Mit Kuratorin Molina Ghosh durch die aktuelle Ausstellung

Am Donnerstag, dem 28. März lädt die Kunsthalle der Sparkasse Leipzig zu einem Rundgang mit der Kuratorin Molina Ghosh ein. Ab 17:00 Uhr führt sie durch die aktuelle Exposition „Doubles. Zehn Künstlerpaare aus Leipzig“. Besucherinnen und Besucher haben die einmalige Gelegenheit, die aktuelle Schau aus Sicht der Ausstellungsmacherin zu entdecken. Neben Ausführungen zu den jeweiligen Künstlerpaaren und ihren Werken gibt es aus erster Hand Informationen über Konzeption, Organisation und Planung der Exposition zu hören.

Die Kunsthalle der Sparkasse Leipzig zeigt die Ausstellung „Doubles. Zehn Künstlerpaare aus Leipzig.“ noch bis zum 12. Mai. Zu sehen sind Positionen von Künstlerinnen und Künstlern, die sowohl in ihrer Arbeit als auch im Leben Partner sind. Die ausgewählten Werke dokumentieren die gegenseitige Inspiration und zeigen, wie Liebe, Alltag, Familie und Beruf die schöpferische Arbeit beeinflussen können. Es lassen sich sowohl inhaltliche als auch handwerkliche Gegensätze, aber auch Gemeinsamkeiten feststellen. Gezeigt werden Positionen der Malerei, Skulptur, Video und Installation.

In der Ausstellung vertreten sind: Anica Kehr und Benedict Leonhardt, Anita Mikas und Markus Liehr, Berit Mücke und Rayk Goetze, Heide Nord und Carsten Tabel, Corinne von Lebusa und Moritz Schleime, Nadine M. Rüfenacht und Tilo Baumgärtel, NK Droege und Lutz R. Müller, Mylasher (Tine Günther) und Marian Luft, Juliana Ortitz und Paule Hammer sowie Zora Berweger & Stefan Guggisberg.

Kunsthalle der Sparkasse Leipzig
Otto-Schill-Straße 4 a, 04109 Leipzig
Eintritt: 5,00 EUR, ermäßigt 3,00 EUR
Tel.: 0341 986 1660

< Zurück zur Übersicht