Neue Ausstellung »Doubles. Zehn Künstlerpaare aus Leipzig.« in der Kunsthalle der Sparkasse eröffnet

Die Kunsthalle der Sparkasse Leipzig startet ins neue Ausstellungsjahr.

Ab dem 8. Februar zeigt das Haus Werke von Künstlerinnen und Künstlern, die sowohl in ihrer Arbeit als auch im Leben Partner sind. Die Schau „Doubles. Zehn Künstlerpaare aus Leipzig.“ geht der Frage nach, wie sich gemeinsames Leben und künstlerisches Schaffen vermischen und in den einzelnen Positionen Ausdruck finden. Dabei steht jedes der ausstellenden Doubles für eine einzigartige, künstlerisch produktive Beziehung.

Die Künstlerpaare begleiten sich bereits seit einigen Jahren. Die ausgewählten Arbeiten dokumentieren die gegenseitige Inspiration und zeigen, wie Liebe, Alltag, Familie und Beruf die schöpferische Arbeit beeinflussen können. Es lassen sich sowohl inhaltliche als auch handwerkliche Gegensätze, aber auch Gemeinsamkeiten feststellen. Gezeigt werden sowohl eigene Positionen als auch gemeinsame Projekte. Die ausstellenden Künstlerinnen und Künstler haben sich ihre individuelle unverwechselbare Handschrift – wie groß die gegenseitige Inspiration auch sein mag – in jedem Fall erhalten.   

Zu sehen sind Malerei, Skulptur, Video und Installation.

In der Ausstellung sind vertreten: Anica Kehr und Benedict Leonhardt, Anita Mikas und Markus Liehr, Berit Mücke und Rayk Goetze, Heide Nord und Carsten Tabel, Corinne von Lebusa und Moritz Schleime, Nadine  M. Rüfenacht und Tilo Baumgärtel, NK Droege und Lutz R. Müller, Mylasher (Tine Günther) und Marian Luft, Juliana Ortitz und Paule Hammer sowie Zora Berweger & Stefan Guggisberg.

Die Kunsthalle der Sparkasse Leipzig ist mit ihren Ausstellungen schon mehrfach der Frage nachgegangen, wie sich Beziehungen auf die Entwicklung des künstlerischen Schaffens auswirken. Im Fokus standen dabei die Verbindungen zwischen Lehrenden und Studierenden. Mit der Exposition „Doubles. Künstlerpaare aus Leipzig.“ eröffnet die Kunsthalle der Sparkasse Leipzig eine neue Perspektive auf dieses Thema.

Die Ausstellung „Doubles. Zehn Künstlerpaare aus Leipzig“ wurde von Molina Ghosh kuratiert. Es  erscheint ein umfangreicher Katalog: Doubles. Zehn Künstlerpaare aus Leipzig, hrsg. Stadt- und Kreissparkasse Leipzig, Leipzig 2019.

< Zurück zur Übersicht