Pressemitteilungen 2015

Kunsthalle der Sparkasse Leipzig bringt Schneeflocken zum Tanzen

Am 10. Dezember öffnet die Kunsthalle der Sparkasse Leipzig  ihre Pforten zu einem musikalisch-literarischen Adventskonzert. Ab 19:30 Uhr erklingen unter dem Motto „Fiocci di Neve – Weihnachtslieder aus aller Herren Länder“ bekannte Melodien und besinnliche Texte zur schönsten Zeit des Jahres. Es musizieren Verena Küllmer (Sopran), Ilka Grießer (Violoncello) und Susanne Lohse (Klavier).

Weiterlesen …

WORT GEGEN WORT in der Kunsthalle der Sparkasse

Am 12. November lädt die Kunsthalle der Sparkasse Leipzig zu einem ganz besonderen Schlagabtausch. Ab 19:30 Uhr lesen die Autorinnen Heike Geisler und Anke Stelling sowie der Schriftsteller Jochen Schmidt Auszüge aus  ihren aktuellen Werken und geben im Dialog Einblicke in die Arbeit als Schriftsteller. Moderiert wird der literarische Abend von Claudius Nießen.

Weiterlesen …

noah punkt live in der Kunsthalle der Sparkasse Leipzig

Ein Klangerlebnis der besonderen Art gibt es am Donnerstag, dem 8. Oktober 2015 in der Kunsthalle der Sparkasse Leipzig zu erleben. Ab 19:30 Uhr spielt das Projekt noah punkt’s random words. Die vier Musiker setzen sich auf eigenwillige Art mit der Harmonie auseinander. Durch exzellente Spieltechniken verbinden sie Melodielinien, Akzente und Texturen zu einem faszinierenden Sound. Ihre Kompositionen bewegen sich zwischen Jazz, serieller Musik und Popmusik. Random words ist eine unkonventionelle Tonsprache – frei, sensibel und malerisch.

Weiterlesen …

Kunsthalle der Sparkasse Leipzig zeigt »counterpoint – fotografische positionen«

Wie kein anderes Medium spiegelt die Fotografie unseren Blick auf die Welt. Mehr denn je ist sie im digitalen Zeitalter selbstverständlicher Bestandteil des Alltags. Sie ist ein Massenmedium, das seinen Status als Fachdisziplin verloren zu haben scheint. Die Kunsthalle der Sparkasse Leipzig tritt den Gegenbeweis an und widmet sich vom 25. September 2015 bis zum 3. Januar 2016 mit der Ausstellung „counterpoint – fotografische positionen“ dem Medium Fotografie in seiner vielseitigen künstlerischen Dimension ...

Weiterlesen …

Ferienspaß in der Kunsthalle der Sparkasse

Ein Rucksack voller Ferienspaß wird am 19. August 2015 in der Kunsthalle der Sparkasse Leipzig gepackt. Alle Ferienkinder von sieben bis fünfzehn Jahren sind zu einer interaktiven Spurensuche durch die aktuelle Ausstellung „Die bessere Hälfte – Malerinnen aus Leipzig“ eingeladen. Los geht’s um 10:00 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Weiterlesen …

Kunsthalle der Sparkasse lädt zur interaktiven Führung „Wort und Bild“ ein

„Wort und Bild“ wie passt das zusammen?  Dieser Frage geht am Samstag, dem 8. August 2015, ab 15.00 Uhr eine interaktive Führung in der Kunsthalle der Sparkasse auf die Spur. Eingeladen sind Jugendliche und Erwachsene ab 16 Jahren, die über den Tellerrand der bildenden Kunst blicken und Parallelen, Ergänzungen und Widersprüche in der Welt der Worte entdecken möchten. Literatur, Philosophie, Wissenschaft – wer weiß, wohin die Suche geht?

Weiterlesen …

Kunsthalle der Sparkasse Leipzig öffnet Geheimtür

Am 18. Juni öffnet sich in der Kunsthalle der Sparkasse die „Geheimtür – Improvisation“. Ab 19:30 Uhr schließen die Musikerin Elizaveta Birjukova und die Tänzerin Undine Werchau die Pforte zu einer fantasievollen Parallelwelt auf. Die Schlüssel dafür sind der Klang der Flöte und der zeitgenössische Tanz. Das Publikum hört und erlebt die Vielschichtigkeit der Musik und die Vielseitigkeit eines der ältesten Instrumente.

Weiterlesen …

Gruppenbild mit Damen: Kunsthalle der Sparkasse Leipzig lädt zum Artist Talk

Am 4. Juni lädt die Kunsthalle der Sparkasse Leipzig zu einem ganz besonderen Rendezvous. Ab 19:30 Uhr geben die Leipziger Künstlerinnen Doris Ziegler, Katrin Heichel, Miriam Vlaming und Kathrin Landa im Artist Talk ...

Weiterlesen …

Kunsthalle der Sparkasse Leipzig zeigt »die bessere hälfte – malerinnen aus leipzig«

Ab dem 29. Mai lenkt die Kunsthalle der Sparkasse Leipzig den Blick der Öffentlichkeit auf Malerinnen der Messestadt. Mit der  Ausstellung »die bessere hälfte – malerinnen aus leipzig« widmet sich zum ersten Mal in der sächsischen Kunstmetropole eine Exposition ausschließlich den Künstlerinnen ...

Weiterlesen …

„Von mir nach dort“ – Kunsthalle lädt zur interaktiven Familienführung ein!

Am Samstag, dem 11. April, lädt die Kunsthalle der Sparkasse Familien zu einer Reise durch die aktuelle Ausstellung „NOCTURNE Ahnung, Abgrund und Apokalypse“ ein. Um 15:00 Uhr startet der interaktive Ausflug „Von mir nach dort“, bei dem es jede Menge zu entdecken gibt. Der geführte Rundgang gibt kleinen und großen Gästen Einblicke in die Bilderwelten einer jüngeren Generation Leipziger Künstlerinnen und Künstler.

Weiterlesen …

Ferienprogramm im Sparkassenmuseum

„Sparen für Rimini“ heißt es am 10. Februar  im Sparkassenmuseum der Sparkasse Leipzig. Um 13:00 Uhr startet hier ein museumspädagogisches Planspiel rund um die Themen Geld, Sparen und Banken. Das Programm richtet sich an Schülerinnen und Schüler von sechs bis zwölf Jahren und ist kostenfrei.

Weiterlesen …

Von mir nach dort - Kunsthalle lädt zur interaktiven Führung ein!

Am Samstag, dem 7. Februar, lädt die Kunsthalle der Sparkasse Familien zu einer Reise durch die aktuelle Ausstellung „NOCTURNE Ahnung, Abgrund und Apokalypse“ ein. Um 15:00 Uhr startet der interaktive Ausflug „Von mir nach dort“, bei dem es jede Menge zu entdecken gibt. Der geführte Rundgang gibt kleinen und großen Gästen Einblicke in die Bilderwelten einer jüngeren Generation Leipziger Künstlerinnen und Künstler.

Weiterlesen …

Apokalypse reloaded – Kunsthalle zeigt „NOCTURNE Ahnung, Abgrund und Apokalypse“

Ab dem 29. Januar 2015 zeigt die Kunsthalle der Sparkasse Leipzig die Ausstellung „NOCTURNE Ahnung, Abgrund und Apokalypse in der zeitgenössischen Kunst“ ...

Weiterlesen …